Endlich hab ich das zu meinem Fahrstil passende Setup erstellen können. So hab ich die F1 Meisterschaft ohne große Mühe geholt und alle Rennen gewonnen. Hab hier mal alles aufgelistet, vielleicht bringts ja dem einen oder den anderen was ;). Das sieht im ersten Moment vielleicht seltsam aus aber es läuft. Die folgende Einstellung ist mein Ausgangspunkt: Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 380 Antrieb: 15 / 30 / 40 Bodenfreiheit: -5 / 0 Federn: 15.0 / 14.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Die Fahroptionen bleiben meistens gleich: Traktion: 1 Rutschstopp: Ein Aktive Steuerung: Stark AKS: Aus ABS: 2 Controller-Lenkhilfe: 2 Wenn der Vorsprung es zulässt stell ich in den letzten 2-3 Runden Traktion auf 2 und ABS auf 4, um Ausrutscher zu vermeiden. Fuji - 1: 14: 737 Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 400 Antrieb: 15 / 40 / 50 Bodenfreiheit: -5 / 0 Federn: 15.0 / 14.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Alternative: V-max 380 und Antrieb 15 / 30 / 40 Straßenkurs Indy - 1: 09: 184 Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 400 Antrieb: 15 / 40 / 50 Bodenfreiheit: -5 / 0 Federn: 15.0 / 14.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Alternative: V-max 380 und Antrieb 15 / 30 / 40 Gegen Untersteuern hilft: - vorne erhöhen (0/0) - weichere Federn (14.0/13.0) - vorn härtere Stabilisator (6/7) Cote d'Azur - 1: 14: 664 Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 340 Antrieb: 15 / 20 / 30 Bodenfreiheit: -10 / -5 Federn: 16.0 / 15.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Ist natürlich die größte Herausforderung. Für das Setup sollte der Fahrstil recht aggresiv sein, spätes und hartes Bremsen, starke Lenkung und schneller Lastwechsel. Nürburgring GP - 1: 32: 105 Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 380 Antrieb: 15 / 40 / 50 Bodenfreiheit: 0 / 0 Federn: 14.0 / 13.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Die Strecke liegt mir überhaupt nicht. Zum Glück fliegen die Gegner immer ;). Traktion 2 und ABS 4. Monza - 1: 21: 424 Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 420 Antrieb: 15 / 45 / 50 Bodenfreiheit: -10 / -5 Federn: 16.0 / 15.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Auf der Geraden kann man sich ganz schön absetzen, was mich eigentlich überrascht hat. Vor der letzten Kurve mehr rollen als bremsen, der Wagen bleibt super in der Spur und man kann früher beschleunigen. Suzuka - 1: 31: 387 Aerodynamik: 70 / 90 V-max: 380 Antrieb: 15 / 40 / 50 Bodenfreiheit: -10 / -5 Federn: 16.0 / 15.0 Stoßdämpfer (A): 10 / 8 Stoßdämpfer (K): 6 / 4 Stabilisatoren: 5 / 7 Sturzwinkel: 2.5 / 1.5 Spurwinkel: 0.30 / 0.15 Bremsen: 6 / 2 Im ersten Sektor muss man kaum bremsen, der Lastwechsel des Wagen spielt hier gut mit. Danach läufts etwas rutschig, aber es läuft ;).