Quelle: SPEEDMANIACS.DE Sony PlayStation feiert auf der gamescom mit der Einweihung des außergewöhnlichen Audi R8 LMS Rennsimulators für Gran Turismo 5 eine Weltpremiere. Gran Turismo 5 für die PlayStation 3 ist inzwischen seit einem Dreivierteljahr erhältlich und somit per se kein neues Rennspiel mehr. Nach wie vor nimmt der Titel aber eine wichtige Stellung im Produktportfolio ein. So ist GT5 das meistverkaufte PS3-Spiel von Sony PlayStation in Deutschland. Binnen drei Monaten konnten über eine halbe Million Exemplare abgesetzt werden. Aus diesem Grund ist der Titel natürlich auch auf der diesjährigen gamescom 2011 vertreten auf der man sogar eine Weltpremiere feiert. Mit der Einweihung des außergewöhnlichen Audi R8 LMS-Rennsimulators auf dem PlayStation-Stand, geht Gran Turismo 5 nochmal einen weiteren Schritt in Richtung reales Rennspielerlebnis. Die Sonderanfertigung der quattro GmbH wartet mit einer Dolby Surround-Anlage, realistischer Fahrphysik dank eines pneumatischen Zylinderfahrwerks und einer Karosseriebewegung bis zu 150 Millimeter auf. Dadurch wird dem Fahrer ein derart authentisches Rennfeeling vermittelt, dass er den Reifenabrieb förmlich im Cockpit riechen kann. Für alle Racingfans wird der Rennsimulator am PlayStation-Stand in der Halle 7 in der GT5-Area zu finden sein. Kompletten Beitrag auf speedmaniacs.de lesen: http://www.speedmaniacs.de/news.html?id=5455