Quelle: SPEEDMANIACS.DE Gran Turismo-Fans müssen nun offensichtlich doch noch länger auf GT5 für PlayStation 3 warten - Infos von der Tokyo Game Show plus Screenshots und Ferrari 458 Italia-Video. Mit Spannung und einer Portion Vorfreude hatte die Gran Turismo-Community die Tokyo Game Show 2009 herbeigesehnt, um endlich mehr über den Release von GT5 zu erfahren. Aus Sicht der langjährigen Fans des PlayStation-exklusiven Franchises und jene PS3-Besitzer die sich erst kürzlich extra für Gran Turismo 5 eine Sony-Konsole zugelegt haben, dürften die Neuigkeiten direkt aus Japan nun aber bestenfalls ernüchternd sein. Wie Kazunori Yamauchi, Präsident von Polyphony Digital, auf Sonys Pressekonferenz bestätigte, wird GT5 erst im März 2010 in Japan erscheinen und bekanntlich ist in aller Regel erst danach, frühestens aber zeitgleich, mit einer Veröffentlichung in Europa und Amerika zu rechnen. So gesehen eine bittere Pille, die wieder einmal die Frage aufwirft, wie viel Perfektion verträgt ein Videospiel auf Kosten der Wartezeit? Kompletten Beitrag lesen: http://www.speedmaniacs.de/news.html?id=4229