Quelle: SPEEDMANIACS.DE Polyphony Digital hat auf der Tokyo Game Show den offiziellen Ausstattungsumfang von Gran Turismo 5 enthüllt - detaillierte Featureübersicht zum ultimativen Fahrsimulator für PlayStation 3. Auch wenn die Tokyo Game Show aus Sicht der Gran Turismo-Fans eine eher weniger schöne Erkenntnis brachte, nämlich die, dass GT5 erst 2010 erscheinen wird, so gab Polyphony Digital den Besuchern vor Ort schon einmal die Chance ein paar Runden zu fahren und kündigte mit dem Ferrari 458 Italia und Mercedes-Benz SLS AMG gleich zwei traumhafte neue Sportwagen für die virtuelle Garage an die mit den dazugehörigen Bildern und Videos stimmungsvoll in Szene gesetzt wurden. Die Entwickler aus Japan nutzten die TGS 2009 aber auch dazu, um die offizielle Featureliste des PlayStation 3-Titels vorzustellen. Über 950 Fahrzeuge, 20 Locations mit 70 Layouts, sowie eine neue Physikengine inklusive Schadensmodell und Überschlägen zählen, ebenso wie die Möglichkeit in Gran Turismo PSP freigespielte Wagen mit Veröffentlichung von Gran Turismo 5 von Anfang an nutzen zu können, zu den Highlights des ultimativen Fahrsimulators. Kompletten Beitrag auf speedmaniacs.de lesen: http://www.speedmaniacs.de/news.html?id=4234